Izabel von der Widderburg
Mein "Tagebuch"
Oktoberi 2017
5 Jahre und 8 Monate
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2012 > September 2012

und wir erhielten eine Einladung , nachdem Frauchen und Herrchen während der Ausstellung in Klostermansfeld  in einem Gespräch mit Familie Bohlmann Interesse "angemeldet" hatten.
Das war eine super Idee und wir (Frauchen ,Josie, Herrchen und ich ) fuhren nach Bennewitz und trafen am  "Forsthof-Waidmannsheil" viele meiner Artgenossen, aber auch größere (auch sehr liebe-nette) Hunde und Menschen....
Der Spaziergang war dufte und ich durfte sogar ohne Leine durch den Wald und auch in Schlammpfützen ;-) toben.
Die " Gespräche" zwischen uns Hunden , aber auch zwischen den Menschen waren interessant und sehr fröhlich.
Nach dem Rumtollen waren wir geschafft und die Menschen schlemmerten im Gasthof...
Abends fiel ich in den Tiefschlaf und keiner konnte mich nochmal zum Rausgehen bewegen...
Es war sehr schön und es wird hoffentlich nicht das Einzigemal gewesen sein...
(seht auch einige Bilder)


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü